1. Am Montag Morgen fuhren wir mit dem Car nach Besain zur Downhill Strecke. Ich konnte ziemlich vorne Starten. Es hatte knifflige Stellen in der Strecke, mir hat es sehr Spass gemacht. Ich fuhr auf den 7 Platz. Mein Vater ist den Beginner grfahren und fuhr auf den 18 Platz. Am Abend schauten wir noch den Eliten zu die 4 verschiedene Strecken abfahren mussten. Das war eindrücklich. 

Am Dienstag fuhr ich am Morgen den 100m. Ich hatte einen guten Start und war auch vorne dabei als der neben mir stürzte und ich selber fast deswegen auch. So verlor ich Zeit. Ich durfte nochmals mit den Frauen Starten , leider hatte ich niemanden der mich vorne zieht. Ich fuhr mit 15.55 s. Auf den 6 Rang. Im Radlauf machte ich auch den 9. Rang und im UP-Hill den 8 Platz. Zwischen den Wettkämpfe ging ich immer wieder unsere Hockey Spieler im A unterstützen.