Wir, das Junior Swiss Team 1 traf sich um 7:30 Uhr in der Hockeyhalle. Das erste Spiel haben wir 19:0 gewonnen, das zweite Spiel haben wir 12:2 gewonnen und das letzte Spiel haben wir knapp 1:0 gewonnen. Damit stehen wir im Achtelfinal. Morgen geht es dann weiter mit dem Achtelfinal und dann hoffentlich noch weiter.

Beim Einbeinrennen konnte ich leider nicht starten, da die Hockeyspiele zeitgleich waren. Am späteren Nachmittag fuhr ich noch beim 400m Rennen auf den 21. Rang.