Samstag, 29.07.2017

Nach dem Ausschlafen und einem Frühstück gingen Liroy, Stefan und ich die Uphill und die Cross Country Strecke besichtigen. Die Strecke liegt in einem kleinen Waldstück etwas ausserhalb von Sittard. Überraschend stellten wir fest, dass die Strecke anspruchsvoll steil und kurvenreich ist. Das Uphill war allerdings nicht mehr so Spektakulär. Am Nachmittag fand die Parade statt. Die Parade führte uns durch das Dorf Geleen. In einer kleinen Seitengasse endete sie, danach wurde vieles gesagt, gedankt und Musik gespielt. Auch an diesem Abend gingen wir nochmals in die Stadt um etwas zu trinken.