Am 8. April 2017 fand das zweitletzte Turnier der Liga B in Winterthur statt. 

Die Black Hawks 2 eröffneten um 10:00 Uhr das Turnier gegen die Flames und siegten 5:0. Trotz angesehener Müdigkeit konnten die Black Hawks 2 auch das zweite Spiel gegen die Winti Stars für sich entscheiden.

Nach einer langer Mittagspause ging es wieder weiter für die Black Hawks 2. 

Trotz anfänglicher Startschwierigkeiten konnten auch hier die Black Hawks 2 das Spiel gegen die Spidercycle mit einem 3:1 für sich entscheiden. Nach nur einem Spiel Pause ging es wieder weiter gegen eine Gast Mannschaft, auch hier gingen die Black Hawks 2 als Sieger vom Platz. Gleich daraufhin stand schon das letzte Spiel gegen One Hook B an. Das letzte Spiel war ein knappes Kopf an Kopf rennen und ging schliesslich mit einem Unentschieden von 2:2 aus. 

Somit standen die Black Hawks 2 im Finale gegen die Flames und auch hier gingen die Black Hawks 2 mit einem deutlichen 8:1 als Sieger vom Platz. 

Das Turnier vom Samstag konnten die Black Hawks 2 gewinnen. Sie stehen momentan auf dem ersten Platz der Gesamtrangliste.